Wetter & Klima

Torrox Costa – El Mejor Clima de Europa – heißt es bei der Ortseinfahrt auf einem großen Willkommensschild. Übersetzt bedeutet dies nicht weniger als „das beste Klima in Europa“. Und tatsächlich kann Torrox das gesamte Jahr über mit tollen klimatischen Verhältnissen aufwarten. Die Sommermonate sind natürlich äußerst warm, jedoch keineswegs unerträglich. In Verbindung mit der Meeresluft lassen sich die Sommer in Torrox-Costa sehr gut aushalten, da oft ein angenehmer Wind am Meer entlang geht. Am Abend kühlt es meist ein wenig ab, sodass auch Nachts nicht unbedint eine unerträgliche Hitze vorhanden ist.

Wer jedoch auf Nummer sicher gehen will, der fährt im Spätsommer bis Herbst nach Torrox. Das Wetter ist in der Regel noch immer ausgezeichnet. Somit sind auch zu dieser Zeit noch etliche Stunden am Strand möglich. Der Herbst eignet sich auch für Städtereisen oder dergleichen. Zwar sind die Reisebusse alle klimatisiert, doch kann es, beispielsweise in Sevilla, im Sommer doch recht heiß und deutlich unangenehmer werden als in Torrox oder Malaga. Werte um die 40 Grad sind in Sevilla im Hochsommer beispielsweise keine Seltenheit. Alternativ zum Herbst kann man auch in der Osterzeit oder im Frühling nach Torrox fahren.

Viele Deutsche im Ruhestand verbringen den kompletten Winter in Torrox. Auch in Torrox wird es im Winter natürlich kälter, doch sind die Temperaturen längst nicht so niedrig wie in Deutschland. Insgesamt ist im Winter aber vergleichsweise wenig los.

Zusammengefasst eignet sich je nach Vorlieben somit eigentlich jede Jahreszeit für einen Urlaub in Torrox.

Klimatabelle Torrox

Jan Feb März Apr Mai Jun
Temperatur 17 17 18 21 23 27
10 10 12 16 18 20
Wassertemperatur 12 12 13 17 18 19
Regentage 5 5 7 4 3 1
Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Temperatur 29 30 27 23 20 17
26 27 24 22 14 10
Wassertemperatur 20 22 21 20 17 15
Regentage 0 0 1 4 5 5

Das könnte Sie auch interessieren